Vereine

Der Begriff „Verein“ kommt von „vereinen, etwas zusammenbringen“. Und genau das macht einen Verein auch aus. Es bringt die Menschen in einem Ort zusammen. Alle verbdinet ein gemeinsames Hobby oder ein gemeinsames Interesse.

Hier treffen sich Generationen – die Vereine bieten meist Jugendarbeit an und Senioren geben ihre langjährigen Erfahrungen weiter.
So erfüllen Vereine auch einen sozialen Zweck. Aber nicht nur das…

Neben diesen sozialen Aspekten erfüllen Vereine auch noch verschiedene andere Funktionen: Es werden Traditionen bewahrt und gepflegt, traditionelle Feste erhalten und gefeiert, und somit das Dorfleben aktiv mitgestaltet. Ohne Vereine gäbe es z.B. keine Kirmes, kein Maifest, kein Schützenfest, kein… das Dorfleben wäre um einiges ärmer.

Ortskartell Dedenborn
Das organisatorische Miteinander unter den Vereinen wird über das Ortskartell geregelt, wo neben dem Vorstand jeder Verein mit zwei Stimmen vertreten ist. Da es verständlich ist, dass in einem kleinen Ort wie Dedenborn der Anteil der Aktiven überschaubar ist, bietet sich kaum Raum für weitere Initiativen oder Arbeitsgruppen.

Mehr…

Freiwillige Feuerwehr – Löschgruppe Hammer-Dedenborn
Die in 2013 zusammengeführten Löschgruppen Hammer-Dedenborn ist Teil der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Simmerath und stellt z. Zt. 19 aktive Feuerwehrkameraden plus Alters- und Ehrenabteilung.
Wenn man alle Aufgaben und alle Tätigkeiten der im Rahmen der Möglichkeiten zusammenzählt, ist die Löschgruppe Hammer-Dedenborn gemeinsam mit den weiteren überörtlichen Kameraden sieben Tage in der Woche rund um die Uhr zum Wohle der Bevölkerung da.

Mehr…

Musikverein „Allzeit Fröhlich“ Dedenborn 1907 e.V.
»Ein Dorf ohne Musik ist kein Dorf«, so zitiert oft der Volksmund. In Dedenborn wird Musik aktiv gelebt. Der Musikverein »Allzeit fröhlich« ist nicht nur der älteste Verein sondern auch mit ca. 160 Mitglieder der zweitgrößte. Davon treffen sich in aller Regelmäßigkeit 35 aktive Musiker zum wöchentlichen Proben von bewährten Musikstücken sowie zum einstudieren neuer Konzertbeiträge unter der Leitung von Dirigent und Musiklehrer Frank Rebien. Allein die Anzahl der Probenabenden von über 40 im Jahr neben den vielen ehrenamtlichen Auftritten im Dorf und in den Nachbarregionen zeugt von hohem Einsatz und Engagement.

Mehr…

St. Michael Schützenbruderschaft Dedenborn 1932 e.V.

Die St. Michael Schützenbruderschaft ist mit 210 Mitgliedern der größte Verein des Ortes. Sie zählt ca. 60 aktive Schützenschwestern, Schützenbrüder und Schützenjugendliche in ihren Reihen. Die gute und überaus erfolgreiche Jugendarbeit wurde schon wiederholt ausgezeichnet und erfährt weit über die Grenzen des Bezirkes ihre Anerkennung.

Mehr…

Verkehrsverein Dedenborn von 1969

Ein recht kleiner Verein mit 50 Mitgliedern ist der Verkehrsverein Dedenborn. Die Anfänge des Vereins gründen in eine Zeit in der, der Tourismus in der Eifel aufblühte und zahlreiche Privatzimmer in Dedenborn zu Urlaubsaufenthalten vermietet wurden. Der ursprüngliche Name lautete damals »Fremdenverkehrsverein«, doch nachdem immer mehr dieser Pensionszimmer zu privaten Zwecken umgebaut wurden und der Tourismus in Dedenborn abbaute, nannte man sich um in Verkehrsverein Dedenborn und das Aktionsbild veränderte sich.

Mehr…