Logo Schlemmertour
0 Kommentare / 0 Stimmen

Neu! – Rurtal-Schlemmertour „Hammer – Dedenborn – Hammer“ Schlemmen Sie sich auf verschiedenen Rundtouren quer durch die malerische Rursee-Landschaft. Erleben Sie stille Gewässer und dichte Laubwälder, romantische Täler und weite Höhen. Genießen Sie beeindruckende Blicke über die sanft geschwungene Hügellandschaft. Und kaum, dass sich der Hunger zeigt, wartet am nächsten Ort schon ein gedeckter Tisch […]

0 Kommentare / 0 Stimmen
Haus Dedenborn_001
0 Kommentare / 7 Stimmen

Eine gemütliche Rast am Eifelsteig Karl Heinz Bongard und Siegfried Barth im Haus Dedenborn verwöhnen mit herzlicher Gastfreundschaft, gutem Essen und einem herrlichen Talblick. Der Eifelsteig ist ein beliebter Wanderweg quer durch Region. Mit etlichen An- und Abstiegen ist die dritte Etappe von Monschau nach Einruhr eine der anspruchsvollsten Wanderwege. Da ist es gut zu […]

0 Kommentare / 7 Stimmen
HOME of www.dedenborn-eifel.de
0 Kommentare / 0 Stimmen

Seit dem 1. Juni 2015 befindet sich nun Dedenborn offiziell im Internet. Unter „www.dedenborn-eifel.de“ präsentiert sich das kleine Eifeldorf im Rurtal fortan im World Wide Web. Neben der schon erhältlichen, gedruckten Bürgerbroschüre bietet die neue Homepage für alle Einwohner von Dedenborn eine umfassende Möglichkeit, sich rund um die Uhr informieren zu können. Für Gäste stehen […]

0 Kommentare / 0 Stimmen
Karte11
0 Kommentare / 0 Stimmen

Die Gemeinde Simmerath ist z. Zt. in Zusammenarbeit mit den Ortsgruppen der Eifelvereine und sonstigen Ansprechpartnern dabei, ein neues Konzept zur Markierung und Ausweisung von Wanderwegen im gesamten Gemeindegebiet zu erstellen. Dies wurde notwendig, da die alten bisher bestehenden Wanderwege es zum Teil gar nicht mehr gibt bzw. diese nicht mehr gepflegt werden. Auch wurden […]

0 Kommentare / 0 Stimmen

Der Verkehrsverein Dedenborn ist rechtzeitig vor der Saison dabei, die bestehende Grill- und Wanderhütte „Op dem Spicher“ zu restaurieren. An der nachweislich 1976 als erste ihrer Art errichteten Grillhütte hat im Laufe der Jahre sprichwörtlich der „Zahn der Zeit“ genagt. Einige der schweren Eichenbalken waren von der Fäulnis betroffen und eine Reparatur der Hütte nebst […]

0 Kommentare / 0 Stimmen

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec